Archiv für das Stichwort ‘Brustkrebs‘
 
 

Langes Leben – oder gar keins

28. Juni 2008 • Kategorie: Biomedizin • Kommentare: 0

Die holländische Regierung stimmt für eine neue Variante der Präimplantationsdiagnostik: Kinder mit erhöhtem Krebsrisiko dürfen künftig aussortiert werden.
Den ganzen Beitrag lesen…

Brust in neuem Licht

13. August 2007 • Kategorie: Leib und Seele • Kommentare: 0

Auf der ASCO (dem weltweit größten Krebskongress) im Juni hatte Christiane Kuhl schon ihren großen Auftritt, insofern ist diese Geschichte nicht ganz so neu, wie Spiegel Online es Glauben machen will. Doch jetzt hat das Medizinjournal Lancet die bahnbrechenden Ergebnisse der Bonner Radiologin auch schriftlich publik gemacht: Eine der häufigsten Präkanzerosen der Brust – das Ductale Carcinoma in Situ, DCIS – lässt sich per Magnetresonanztomografie auf frappierende Weise besser früh erkennen, als mit der Mammografie.
Den ganzen Beitrag lesen…

Zur Brust genommen

22. April 2006 • Kategorie: Leib und Seele • Kommentare: 0

Vermutlich hat jede Frau Angst davor, eines Tages Brustkrebs zu bekommen. Andererseits – eine gesunde Brust ist vielen nicht genug. Sie muss schön sein, und wenn frau älter wird, sollte auch der Rest des Körpers – modernen Idealen entsprechend – lange straff bleiben. Die Medizin bietet einiges an, um diesen Traum wahr zu machen. Hormone, Brustimplantate, usw.. Blöderweise gibt’s die Schönheit nicht umsonst, denn all diese Eingriffe bergen Risiken. Oder etwa nicht?

Eine neue Langzeitstudie will jetzt jedenfalls die Harmlosigkeit von Brustimplantaten beweisen. Kein erhöhtes Brustkrebsrisiko, und sogar insgesamt: kein erhöhtes Krebsrisiko.
Den ganzen Beitrag lesen…